Die Lunchbox – mit oder ohne Fächer?

0
Bisher keine Bewertungen.

Kennen Sie es auch? Sie bereiten sich morgen einen frischen Salat für den Mittag oder bereiten den Joghurt mit knackigen Zutaten vor, damit Sie Ihr Frühstück mit zur Arbeit nehmen können? Sobald Sie Pause haben und den ersten Bissen genommen haben, merken Sie jedoch, dass Ihr Frühstück nicht mehr so lecker schmeckt, wie wenn Sie es frisch zubereiten würden. Der Grund? Sie haben bereits alles vermischt, wodurch die Frische

Lernen Sie die Bentobox kennen

Bei MyMepal gibt es sogenannte Bentobox-Einsätze für die Lunchboxen, die mit praktischen Trennwänden ausgestattet sind, damit Sie das Essen getrennt aufbewahren können. Wenn Sie den Einsatz in die Brotdose hineinstellen, dann haben Sie schlussendlich drei Fächer, um Snacks aufzubewahren. Zusätzlich gibt es noch eine kleine Box, ohne Trennwand in der Mitte. Dadurch haben Sie immer die Möglichkeit, zu variieren.  Auch für kleine Kinder sind Bentoboxen großartig, da manche Kids es nicht mögen, wenn sich bestimmte Lebensmittel berühren. Außerdem bleibt die Frische der Lebensmittel möglichst lange erhalten.

Die Lunchbox – mit oder ohne Fächer? 1

Gesunde Ernährung von nun an ohne Probleme

Viele Menschen nehmen tagtäglich das gleiche Essen mit zur Arbeit. Für den Körper ist das nicht unbedingt förderlich, denn es verschiedene Nährstoffe, um fit zu bleiben. Leider ist es nun mal so, dass der Körper die Nährstoffe nur durch unterschiedliche Lebensmittel erhält. Vor einer eintönigen Ernährung sollte man also schnellstmöglich wegkommen und Ihrem Körper viele Alternativen bieten. Mit einer Lunchbox mit Fächern profitieren Sie davon, mehrere Leckereien mitzunehmen und sich abwechslungsreicher zu ernähren. Rohkost, Brötchen und Obststücke lassen sich durch Trennelemente beziehungsweise Bentoboxen separat aufbewahren. Sie verhindern das Lebensmittel matschig werden und können die riesige Sammlung an verschiedenen Brotdosen und ähnliche Aufbewahrungsboxen im Küchenschrank lassen. Mit einer praktischen Lunchbox mit Fächern, haben Sie nämlich genug Platz, um all Ihre Leckereien aufzubewahren.

Schluss mit der Schlepperei

Sparen sich die Schlepperei, womit Ihre Arbeitskollegen derzeit zu kämpfen haben. Es gibt bestimmt einige Arbeitskollegen, die sich diesen Stress tagtäglich antun und eine ganze Sammlung von verschiedenen Aufbewahrungsbehältern benötigen. Seien Sie so schlau und tun Sie sich den ganzen Stress nicht an und setzen auf eine Lunchbox mit Fächern. Sie können alle Zutaten für Ihren Joghurt oder den Salat separat aufbewahren, damit diese nach einer Weile immer noch gut schmecken. Auch die Reste vom Vortag können Sie optimal getrennt voneinander mitnehmen, ohne, dass Sie eine ganze Tasche voller Lunchboxen mitschleppen müssen.

Lunchbox personalisieren

Möchten Sie verhindern, dass Ihre Lunchbox oder der Ihres Kindes vertauscht wird? Dann sollten Sie die Lunchbox mit Ihrem eigenen Entwurf personalisieren. Bei MyMepal stehen Ihnen alle Türen offen, selbst kreativ zu werden. Zuerst entscheiden Sie sich für eine Lunchbox, die genau zu Ihnen passt. Laden Sie im nächsten Schritt ein schönes Foto hoch oder wählen Sie ein Muster aus den Vorlagen aus. Nun können Sie weitere Elemente wie Sticker oder Textfelder hinzufügen. Schreiben Sie beispielsweise Ihren Namen auf die Lunchbox oder wählen Sie einen schönen Spruch!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.